Roller


Ausflug der Azubis

Bild: Roller

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause konnte Roller endlich wieder Auszubildende zum/zur Mechatroniker/in für Kältetechnik begrüßen.

Mitte Januar 2023 waren 155 Auszubildende aus 7 Berufsschulklassen des BSZ Leonberg bei Roller in Gerlingen zu Gast.

 

Viele der bereits im zweiten Lehrjahr stehenden Auszubildenden haben schon Luftkühler, Wärmetauscher und Klimageräte bei Kunden installiert. Ziel dieser Einladung von Roller ist es, den angehenden Kältemechatronikern/innen den Blick hinter die Kulissen eines Produzenten zu geben und ihnen zu zeigen, wie Verdampfer gebaut werden, welches Know-how in diesen Geräten steckt und ihnen praxisorientiertes Wissen für die Montage mitzugeben.

Auch wenn Walter Roller selbst keine Ausbildung zum Mechatroniker für Kältetechnik anbietet, so engagiert sich Roller auf diese Weise, den jungen Menschen diesen attraktiven Beruf in seiner Vielfalt darzustellen. Damit möchte Roller seinen Beitrag zur gezielten Qualifizierung von angehenden Fachkräften leisten. Und das bereits seit über 30 Jahren.

Und so bot die diesjährige Vortragsreihe auch ein besonderes Highlight: Ein Wiedersehen mit dem Berufsschullehrer Frank Hons. Er hatte als angehender Kälteanlagenbauer 1994 selbst als Berufsschüler des BSZ Leonberg an der Schulung bei Roller teilgenommen.

© WWW.KAELTENKLUB.DE 2022, ALLE RECHTE VORBEHALTEN. - IMPRESSUM - DATENSCHUTZ